Linie Logo Linie

Aktuell - Wissenswertes aus Theorie & Praxis

Motto Inhalte
3.Treffen der Dialog-Partner 3.Treffen der Dialog-Partner hat folgende Statistik ergaben Statistik
Hotelbesichtigung Treffen der Dialog-Partner mit der Hotellerie im Victory-Hotel. Fotos
Hotelbesichtigung Hotelbesichtigung - Endbauphase - 25hours-Hotel. Fotos
MHV-Club-Bus Präsentation, Demonstration, Ausstellung. Fotos
1.Treffen der Dialog-Partner 1.Treffen der Dialog-Partner am 18.07.2016 weiter im Star Inn Hotel Premium mit Bilder
1. Treffen der "Chef-Damen" 1. Treffen der "Chef-Damen" (Erfa-Gruppe) im Hotel Ritzi am 17.08.2016 um 12:00 Uhr mit Bilder
3.Treffen der MHV-Club Dialog-Partner Das 3. Treffen der MHV-Club Dialog-Partner fand im thematisierten Victory Hotel Therme Erding statt. Hier traf sich die Mitglieder mit Hoteliers aus München und Umland zum Thema: "Zukunft nicht verwalten sondern gestalten durch thematisierte Räume = Das Themen-Hotel. Inhalte waren : Wie sieht der Hotelmarkt jetzt und in 2020/2050 aus. Investieren= wie, wo, wann, was und warum, sinnvolle Hotelübernachtung. Gastreferenten waren: Frau Kirsten Kohnke GM Hotel Victory-Erding und Herr Simeon Schad V8Hotel-Böblingen beide Häuser sind thematisierte Hotels Am nächsten Tag waren wir alle zu Besuch des neuen 25 hours Hotel "The Royal Bavarian" in München auf Einladung von Herrn Denis Mair GM und von Frau Lisa Bierbrauer Sales & Marketing Managerin. Das Hotel ist ein thematisiertes Hotel vom Dach bis zum EG. Das Victory und das 25 hour konnten den Teilnehmer, passend zum Vortrag, gute Anregungen bieten.
Kreativ Day N°1 on tour Vier hochbezahlte Fachkräfte werden nun ihr geniales und umfassendes Fachwissen sowie ihre Ideen nicht vermitteln können. Die Gründe sind: "mangelndes Interesse", "kein Bedarf" oder "keine Prokura". Wir bedauern sehr, dass wir daher unsere für den 27., 28. und 29. Juli 2015 geplanten Hotelbesuche unter dem Motto "Kreativ-Day No. 1 - On Tour" absagen müssen. Aber was beim ersten Anlauf nicht funktioniert hat, kann ja vielleicht mit einem anderen Thema besser klappen. Bei unserer noch ausstehenden Besuchsreihe werden wir sicherlich auch darüber sprechen können.
"Nach dem Gipfel - vor dem Gipfel" Zu Gast beim Schlossherren Dietmar Müller-Elmau 57 Personen, teils mit dem FC-Bayern Bus und teils mit dem eigenen Pkw angereist, haben sich auf den Weg gemacht, um Schloss Elmau aus erster Hand zu erleben. Da wo noch vor 10 Tagen das G7-Treffen stattfand, hatten wir bei G7 Wetter das Vergnügen, alles noch einmal so zu erleben, wie es die Großen dieser Welt erlebt haben. Ein unvergessliches Erlebnis! Kollegen-Tour nach Elmau
Auftaktveranstaltung als Födermitglied Genesys International GmbH "Umsatzbeschleuniger ! mind. 10% Umsatzplus pro Gast im Hotel!"
Fünf Faktoren beeinflussen aktiv positiv & nachhaltig den Hotelumsatz:
Preisanpassung - mehr Gäste - mehr Stammgäste - höhere Gästefrequenz - höherer pro Gast-Umsatz
Renovieren und Modernisieren im 5 Sterne Hotel In Zusammenarbeit mit der Firma Infloor (Teppichböden), Frau Hänsgen haben wir dem 5 Sterne Seehotel-Überfahrt in Rottach-Egern am Tegernsee einen Besuch abgestattet.
Gastgeber war der GM Vincent Ludwig mit seinem Team.
Die Teilnehmer konnten mit einem FC Bayern-Bus vom Hbf direkt zum Hotel fahren und eine exklusive Hotelführung erleben. Im Anschluss gab es bei Kaffee und Kuchen eine Diskussion mit den Innenarchitekten über die Renovierung und Modernisierung. Alle Teilnehmer waren von der Veranstaltung sehr angetan.
Frühstück - Trends & Gegenwart 38 Teilnehmer informierten sich im angelo Hotel Munich Westpark bei namhaften Firmen und Einrichtungen über neue Trends im Frühstücksbereich.
LBMW-Ernährungsberaterin Frau Schömig wie auch Vorstandsmitglied Herr Mickasch von "Unser Land" trugen wichtige Neuerungen aus dem Bereich der Ernährungswissenschaften vor. Aber auch Gluten- und Laktosefreiheit nicht nur beim Brot, sondern auch beim Wurstaufschnitt zeigten Trends. Die Palette reichte von Kräutertees, Feinkost, Backwaren, Käse hin zu Waren, die für das Frühstück der Zukunft von Bedeutung sind.
Frau Hanna Raissle konnte mit visuellen Beispielen zum Thema Ambiente im Frühstücksraum gute Anregungen geben.
Abschließend fand eine Hotelführung statt und bevor die Teilnehmer wieder auseinander gingen, gab es noch einen Abschiedscocktail an der Tagesbar.
Thematisierte Hotels 67 Teilnehmer waren dabei und konnten im PACT-Haus der Kommunikation einen überzeugenden Vortrag erleben.
Zwei namhafte Innenarchitekten zeigten den Weg und die Möglichkeiten auf, wie man sich thematisieren kann.
Von hochwertigen Materialien über Flohmärkte hin zu erlebnisreicher Gestaltung wurden die Möglichkeiten praxisnah vorgetragen.
Die anwesenden Industrieunternehmen zeigten eine beispiellose anwendungsfreundliche Vielseitigkeit auf.
Das ganze wurde mit Gaumenfreuden und Erfrischungsgetränken namhafter Firmen unterstützt (siehe Partner auf der Startseite).
Ziel der Veranstaltung war es, München zur thematisierten Hotel-Stadt zu entwickeln.
Anwesend war auch Frau G. Knudson, Tourismus Chefin.
Glamour, Genuss & Lebensfreude 22 Teilnehmer waren dabei und konnten unter der Führung von Herrn A. Müller und Frau S. Gruchmann die neugestalteten Räume des Rilano No.6 erleben. Die Teilnehmer wurden nicht nur kulinarisch, sondern auch mit feinen Cocktails verwöhnt.
Das Rilano No.6 im Lenbach Palais in der Ottostraße 6 gehört zu den besten Locations der Stadt.
Sehen & Genießen Münchner highlights und Augustiner in der Fußgängerzone 35 Teilnehmer waren eingeladen zum à la carte Essen und konnten dann unter der Leitung von „Stadtwunder“ die highlights der Münchner Innenstadt erleben.
Sehen & Genießen Viktualienmarkt und Weißes Bräuhaus 23 Teilnehmer waren eingeladen zu Kalbskopfbackerl und Kaiserschmarrn, um danach unter der Leitung des „Weis(s)en Stadtvogels“ eine „Viktualienmarkt-Probiertour“ zu erleben.
Sehen & Genießen Valentin-Musäum und Paulaner im Tal 21 Teilnehmer waren eingeladen zu Schweinebraten und Käsespätzle und statteten danach gestärkt dem Valentin-Musäum einen Besuch ab.
Besichtigung der neuen ADAC-Zentrale 31 Teilnehmer nahmen die Gelegenheit wahr, die neue Zentrale zu besichtigen. Nach einem tollen Kantinen-Essen erlebten die Teilnehmer, wie die „neue Arbeitswelt“ funktioniert.
Schnupper-Tour durch die „neue“ Schranne 37 Teilnehmer konnten die neue Schranne in allen Details erleben. Schnuppern und Probieren an allen Ständen inkl. einer Brotzeit war für alle ein Genuss!
Besichtigung des ersten GreenBuilding zertifizierten Hotels 62 Teilnehmer waren im "Hotel Campo dei Fiori" - Member of the Living Hotels: Dieses von der Europäischen Kommission ausgezeichnete Hotel mit seiner Null-Energie-Konzeption zeigt, wie die Zukunft der Hotellerie aussehen wird.
Winterolympiade - Hotels Diese Veranstaltung wurde abgesagt, da die olympischen Winterspiele nicht an München vergeben wurden.
Dream Bowl Palace Tagen, Bowlen, Fun und vieles mehr - Besichtigung und Spass
Es wird der MHV-Club-Wanderpokal ermittelt.
Diese Veranstaltung wurde aus Mangel an Teilnehmern abgesagt.
MHV-Club on Tour im "Explorer-Hotel" MHV-Club on Tour - Besichtigung und Informationsaustausch im "Explorer-Hotel" in Fischen/Oberstdorf.
Meine Identität - Meine Sinne - Mein Hotel Farben und Formen, Geschmack, Sehen, Hören und Fühlen bestimmen unseren Alltag. An praktischen Beispielen wird aufgezeigt, was wie und mit welchen Mitteln im Hotel möglich ist.
Welche Auswirkung hat Licht auf den Menschen oder kann Musik das Verhalten der Gäste beeinflussen?
Diese und viele weitere Themen werden angesprochen.
Meine Identität - Meine Sinne - Mein Hotel Erleben Sie den Umgang mit den fünf Sinnen am Beispiel der acht wichtigsten Stationen im Hotel und unter Berücksichtigung der vielen Möglichkeiten, welche Ihnen durch unsere Referenten aufgezeigt werden.
Frühstücksbuffet aus regionaler Küche Informationen zum Trend "Frühstück aus regionaler Küche" mit Produkten des "UNSER LAND"-Netzwerks, anschließend Besichtigung des neu eröffneten "Leonardo Royal Hotel Munich"
Hotelanwerbung Olympia 2018 Veranstaltung zur Anwerbung von Hotels für die Olympiade 2018 im VIP-Bereich des Olympiastadions mit 60 Teilnehmern.
Investieren lohnt sich Investitionen sichtbar machen - Veränderungen zeigen: Unter diesem Titel zeigten verschiedene Firmen wirkungsvolle und sichtbare Möglichkeiten zur Investition.
Das Spezial - neue Ideen, starke Konzepte, Mut zum Machen Das Motto 2010 "Jetzt erst recht!" ist die motivierende Aufforderung, über neue Ideen und eigene Konzepte nachzudenken. Die Referenten gaben dazu richtungsweisende Impulse und interessante Einblicke.
Intergastra Besuch der Fachmesse "Intergastra" in Stuttgart (Neue Messe).
Diese Veranstaltung wurde aufgrund mangelnder Teilnehmer nicht durchgeführt.
Besichtigung ZOB Besichtigung des neu eröffneten Zentralen Omnibus Bahnhofs (ZOB) an der Hackerbrücke und Einführung in das Betriebskonzept mit Hr. Christian Rettenbacher
Hotel Louis Besichtigung des neu eröffneten Designhotel Louis direkt am Viktualienmarkt.
Varieté Sonido Das G.O.P. Varieté München und der Münchner Hotel Verbund luden ein zu einem unvergesslichen Nachmittag für Mutter & Kind bei Kaffee und Kuchen durften die Kinder zum Schluss zu den Künstlern auf die Bühne.
Hydra im Internet Die Referenten Hr. Wiesner, Hr. Kunz von Kriegelstein und Fr. Koch sprachen im Hotel Amba über Kriminalität im Internet, moderne, energieeffiziente Beleuchtung und dem G.O.P Varieté als Alternative zum Zusatzverkauf.
Besichtigung des GOP Varieté-Theaters Der MHV-Club erhielt einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen mit einer persönlichen Führung durch die Direktion, künstlerischer Begleitung und einem kulinarischen Streifzug.
Wir machen mehr aus Ihrem Geld Diskussionsrunde mit verschiedenen Experten - unter anderem dem Vorstandsvorsitzenden der Lohn AG und dem Geschäftsführer der financial planning services GmbH - zu den Themen: Lohnkostenabrechnung, Abgeltungssteuer, Hotelversicherung.
Veranstaltung wurde mangels Teilnehmern abgesagt
Besuch im MVG-Museum Einmal selbst eine U-Bahn fahren und wenn auch nur für ein paar Minuten - mit dem Besuch des MVG-Museums konnten man sich diesen Wunsch am U-Simulator erfüllen. Ausserdem gab es Vorträge zu Themen wie: U-Bahnsicherheit, Parklizenzen, Umweltplakette, Gästefahrrad (Call-a-Bike) und vieles mehr.
Veranstaltung wurde mangels Teilnehmern abgesagt
Durch Qualität zu neuen Gästen Im Eden-Saal des Eden Hotel Wolff wurde vom Teppich über Tapete, Stoffe, Licht, Möbel bis zu besserem Schlafen den Teilnehmern ein bunter Frühlingsstrauß gezeigt. Mit wenig Mitteln mehr Wohlgefallen. Jede Firma hatte ein ganz spezielles Programm das danach individuelle Möglichkeiten aufzeigte.
Besichtigung des Rocco Forte Hotel "The Charles" "Eine neue Luxury Hotel-Perle in München" - Das Direktorium bot dem MHV-Club einen Blick hinter die Kulissen dieses außergewöhnlichen Hotels.
Mit Gerolsteiner auf die Wies'n Unter dem Motto: "Auf geht's zur Wies'n" fand ein gemütlicher Nachmittag auf dem Oktoberfest mit Gerolsteiner in der Ochsenbraterei statt.
Besuch im Bier- und Oktoberfestmuseum "Ein Stück Münchner Biergeschichte" - Museumsrundgang mit Führung durch das Haus. Anschließend Treffen im Museumsstüberl bei zünftiger Brotzeit.
Blick in die BMW-Welt Mit Führungen, Vorträgen und einer Multimedia-Show wurde der vor der Eröffnung befindliche Bau der Auslieferungshalle vorgestellt.
Bio-Qualität um jeden Preis oder wie kann ich besser sein als all die anderen Im Hotel Amba wurde ein "Bio"-Frühstücksbuffet dem Teilnehmer angeboten. Vorträge und Diskussionen mit den Bio-Hotels, Zertifizierer, Lieferanten - ein Pro & Contra.
Besuch der Bavaria Bräu, Tradition & Innovation 3 Lokale in einem "alten"/"neuen" Haus. Der ehemalige Pschorr-Keller in neuem Glanz, vorgestellt vom neuen Pächter Hr. Ostheimer. Besichtigung des Hauses mit Hausbrauerei.
Besuch der "Schranne" und das Gasthaus "Der Pschorr" Jürgen Lochbihler, geistiger Vater der Ausgestaltung der Schranne erklärt die Zukunft des neuen Touristik-Highlight. Herr G. Ansmann vom Fremdenverkehrsamt konnte neues aus dem Amt berichten.
Besuch InterContinental Resort in Berchtesgaden und des Molkereivertriebes Miesbach Busfahrt von München zum Obersalzberg nach Berchtesgaden mit Kaffeetafel und Hotelführung. Anschließend Besichtigung des Molkereivertriebes Miesbach mit Produktpräsentation, Verkostung & zahlreichen Geschenken.
Besuch des neuen Telekom Center mit Vortrag Demonstration von telekommunikativen Möglichkeiten im Hotel mit Vortrag von Prof. Dr. Theo Eberhard, FH München, Klaus Harzenetter, Messe Augsburg über W-LAN sowie Gastredner Dr. Erich Kaub.
Münchner HighLight Tower Besichtigung & Erklärung der HighLight Towers. Ein Bauwerk des weltbekannten Architekten Helmut Jahn. Anschliessend Besichtigung des neuen InnSide Hotels und ein Fachvortrag über Pressearbeit mit der Journalistin Karin Gabler.
"Wies'n Rundgang mit Führung" Historische Führung mit Georg Huber. Anschliessend Besuch des Hofbräuzeltes beim Wiesnwirt Günter Steinberg sowie Probieren des Wiesnbieres (Flasche) und Genuss einer deftigen Brotzeit.
"Drei Highlights" Unter der Leitung von Helmut Stadlmann, Hoteldirektor des im August eröffnenden Dorint Sofitel Bayerpost Besichtigung der Hotel-Baustelle. Im Anschluss daran Busfahrt mit Hemmer+Franz Busreisen zum Dorint Novotel City München, Hausführung und danach ein Vortrag der IFH AG zum Thema "Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für die Hotellerie und Gastronomie".
"Stadtrundfahrt & Schumann's" Stadtrundfahrt mit Busservice Watzinger unter fachkundiger und unterhaltsamer Begleitung der Gästeführerin Christa Wagner mit Abschluß in der Schumann's Bar beim Gespräch mit Charles Schumann.
Wellnessfrühstück und Vitalpausenbuffet Demonstration eines Wellnessfrühstücks unter der fachkundigen Leitung von Eva Maria Gotz aus dem Haus der Bayerischen Milchwirtschaft. Mit Unterstützung der namhaften Zulieferindustrie.
"Einmal(ig) ganz oben – Münchens höchster Arbeitsplatz" Besichtigung des höchsten Bürohauses "Uptown München" unter der Führung von Birte Lindgens, Projekt-Managerin bei der Hines Immoblien GmbH.
"Terminal 2 – Aufstieg des Flughafen München in die Top Liga" Exklusive Vorab-Führung mit dem Leiter der Marketingabteilung, Gerald Appelt, durch das Terminal 2.
Zu Gast bei Alfons Schuhbeck Eine einmalige Gelegenheit: Zu Gast beim "Schmankerl-Kini" Alfons Schuhbeck im Lokal "Schuhbecks in den Südtiroler Stuben".
Einblicke in den Bayerischen Hof Hausführung durch den Bayerischen Hof mit anschließender Diskussionsrunde und Brotzeit mit der Hausherrin Innegrit Volkhardt.
"Kuppeldom des Bieres" Als eine der Ersten zu Gast bei Peter Pongratz, dem Hausherrn des "neuen" Paulaner am Nockherberg.
"Gute Zeiten – Schlechte Zeiten" Zu Gast im neuen Showroom von Gussi & Rüdiger Czakert im Autohaus König am Maximiliansplatz.